Herzlich willkommen beim Erzählkreis Unterfranken

»Es war einmal mitten im Winter, und die Schneeflocken fielen wie Federn vom Himmel herab...«

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Erzählkreis Unterfanken

Auswahl der Erzählerin über Landkarte
  • Wir sind sieben Märchenerzählerinnen und haben uns 2007 im Unterfränkischen Erzählkreis zusammengefunden, um uns gemeinsam den Märchen zu widmen und sie an andere weiterzugeben.

  • Wir stehen in engem Kontakt mit der Märchenstiftung Walter Kahn, der Europäischen Märchengesellschaft und der Deutschen Akademie für Kinder und Jugendliteratur.

  • Wir treffen uns regelmäßig (monatlich) zu Austausch, Märchenerzählen in unserem Kreis, Weiterbildung und Supervision, und nehmen an Fortbildungen teil.

  • Wir gestalten öffentliche Märchenabende, Workshops, Fortbildungen von Erzieherinnen, Seminare an Fachakademien und kirchlichen Ausbildungsstätten, Erwachsenenbildung, Arbeit an Schulen.

  • Wir widmen uns der Vernetzung und Weitervermittlung von Anfragen.

  • Märchen sind unsere Leidenschaft. Wir erzählen sie, arbeiten pädagogisch mit ihnen und ergründen ihre Bedeutung.

  • In der mündlichen Weitergabe wertvoller Texte und Weisheiten bilden sich Erzählgemeinschaften, in denen die Seelen- und Erfahrungsbilder einer langen Erzähltradition erlebbar werden.

  • Wir verstehen uns als eine solche Gemeinschaft und wollen mit Geschichten und Märchen den Menschen, die uns zuhören, Freude bringen.

  • Wir laden Sie herzlich ein, Kontakt mit uns aufzunehmen.

 

»In den alten Zeiten,
wo das Wünschen noch geholfen hat...«